Brennerei

Weil Gutes Freude macht.

Seit über 100 Jahren wird auf dem Obsthof Schöngarten gebrannt. Wir sind nun die vierte Generation, welche den Anspruch hat nur höchste Qualität in Flaschen zu füllen. Vollreifes, aromatisches Obst – zum Teil aus eigenem Anbau – wird mit viel Liebe und Sachverstand in geistvolle Tropfen verwandelt.

 

Im Frühjahr 2017  hat Sonja Büchele eine Ausbildung zur Edelbrand-Sommeliere an der Hochschule Weihenstephan in Freising erfolgreich abgeschlossen. Aktuell absolviert sie eine Ausbildung zur staatlich geprüften Brennerin an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim. In den letzten Monaten hat sie viel Zeit in der Brennerei und ihrer „Hexenküche“ verbracht und neben unseren bewährten Bränden, Geisten und Likören konnten wir unser Angebot für Sie um ein paar weitere feine Tropfen erweitern. Unser Motto lautet hier Tradition bewahren, aber sinnvolle Neuerungen zulassen. Wir hoffen, wir treffen auch Ihren Geschmack.

 

Im Frühjahr 2018 erhielten wir für unser Sauerkirschwasser bei der Bayern Brand Prämierung die dritthöchste Prämierungspunktzahl von ganz Bayern.

» Bestellformular

Bayerns Brände sind von höchster Qualität

(Artikel aus der Lindauer Zeitung vom 16.04.2018)